CLAUDIA TOLUSSO

Bühnen- und Kostümbildnerin & Raumkunst

..Stück: Eine Frau ein Mann

Theater Pavillon Luzern

Projektbeschreibung

Eine Frau ein Mann erzählt die Geschichte zweier menschen,der Hotelfrau Helen Heller und des tamilischen Diplomaten Kannathasan Jesuthasan, die sich im Fünfsterne-Hotel de la Paix in Genève kenne lernen, er in diplomatischen dienst, sie auf der Tagung "Der mensch ist was er isst". In der Folge lieben sie sich und führen ein Leben zwischen zwei Kulturen.



Produktion: visch&fogel.theater unterwegs, Company for Thamil Arts and Culture,Company Inter-Act


Wo: Tourneetheater Schweiz

Wann: siehe Flyer

Wer: visch&fogel.theater unterwegs, Company for Thamil Arts and Culture,Company Inter-Act


Text- Konzept: Otto Huber, Vreni Achermann,Anton Ponraajah

Regie: Otto Huber

Musik: Hans Hasler / Akkordeon

Produktionsleitung: Hans Troxler

Ausstattung: Claudia Tolusso 

Licht: Martin Brun

Spiel: Vreni Achermann, Anton Ponraajah

Choreographie: Mangalanayagi Vasanthakuma 

 

www.visch-und-fogel.ch